Wer sind wir?















  Mit dem Kurs "Im Alter fit fürs Internet" bei der "Urania" fanden sich interessierte Seniorinnen und Senioren aus unterschiedlichsten Berufsgruppen im Jahre 1996 zusammen. Die Tätigkeit am Computer war für sie eine Möglichkeit, sich schöpferisch zu betätigen, geistig rege zu bleiben und den Anschluss an die neue Medienwelt nicht zu verlieren.

Der Austausch über kleinere und größere "Probleme" beim Umgang mit dem Computer

  legte den Gedanken nahe auch zukünftig die Kontakte aufrecht zu erhalten und sich über die vielfältigen Fragen auszutauschen.

Nach Schließung der Urania 1998 stellte der Leiter der Volkshochschule Dessau dem Club Räume und das erforderliche Equipment zu einem fairen Preis zur Verfügung. So konnte der Club innerhalb dieser Bildungseinrichtung mit der Maßgabe weiter bestehen, dass von der Volkshochschule keine Dozenten angefordert werden.

Neben ihren anderen Hobbies, wie Wandern, Arbeit im Briefmarken-verein, Fotografie u.v.a.m. treffen sich inzwischen regelmäßig 17 Senioren an einem Nachmittag in der Volkshochschule.